Süsses Trinken

Heisse Schokolade mit hausgemachtem Schoko-Pulver

28/01/2019
Hausgemachte heisse Schokolade - Rezept von boumbelle

Heisse Schokolade, heisser Kakao, Trinkschokolade oder wie man es auch immer nennen mag – der schokoladige Genuss gehört einfach zur kalten Jahreszeit dazu. Wer auf die künstlichen Inhaltsstoffe und den viel zu süssen Geschmack der Fertigmischungen verzichten will, kann sich in kurzer Zeit eine feine Kakaomischung zusammenstellen. Und als kleines Mitbringsel eignet sich das hausgemachte Schokoladen-Pulver auch ganz wunderbar.

Die Zutatenliste für das Schokoladen-Pulver

Hier sind die Zutaten für das hausgemachte Schokoladen-Pulver. Wer mag, kann da natürlich auch noch selber kreativ werden und die Gewürze anpassen.

10 EL Puderzucker, gesiebt (je nach Geschmack auch weniger)
10 EL reines Kakaopulver
1/2 TL gemahlene Vanilleschote
1/4 TL Kardammompulver
1/4 TL Zimt

Mische alle Zutaten in einer Schüssel zusammen – fertig! Danach die Mischung in ein sauberes, luftdichtes Gefäss füllen.

Und so funktioniert die heisse Schokolade

(Pflanzen-) Milch erwärmen, ich nehme pro Person 250ml. Dann einfach 3-4 TL des Pulvers in die Milch einrühren. Wer mag kann auch noch 2-3 Stückchen Schokolade direkt in der heissen Milch schmelzen, dann wirds so richtig dekadent (Achtung, Milch brennt schnell an). Zum Schluss noch kleine Marshmallows, Schokoladenstücken oder geschlagenene (pflanzliche) Sahne obendrauf geben und heiss geniessen!

 

Dieses Rezept habe ich ursprünglich am 02.12.2015 veröffentlicht. Es wurde im Zuge der Überarbeitung von www.boumbelle.ch am 28.01.2019 neu gepostet.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply