EAT AND DRINK

Apfel-Zimt-Pancakes mit Ahornsirup

05/11/2014

Wir lieben sie. Ausnahmslos. Sie sind perfekt für ein Sonntagsfrühstück oder einen ausgedehnten Brunch (man kann sie wunderbar warm stellen und nur noch anrichten, wenn die Gäste da sind…)

Voilà, das Rezept für 2-4 Personen:

  • 180g Mehl
  • 110g Zucker
  • 1-2 TL Zimt
  • 1 Ei
  • 250ml Milch
  • 2 Äpfel, geschält und gerieben
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Butter
  • Apfelmus (nach Belieben)

Mehl, Zucker, Backpulver und Zimt vermischen. Milch und Ei verquirlen und dann langsam unter stetigem Rühren zugeben. Sobald ein glatter Teig vorhanden ist, die Äpfel unterheben.

Dann die Butter in einer beschichteten Pfanne bei geringer Hitze zerlassen. Sobald sie schäumt jeweils 1-2 EL grosse Teigportionen in die Pfanne geben. Wenn der Teig an der Oberfläche leichte Blasen wird, können die Pancakes gewendet werden. Noch einmal ca. 30 Sekunden braten, bis sie auf beiden Seiten goldbraun und gar sind. Die Pancakes können dann im Backofen warm gehalten werden (bei ca. 120 Grad). Alle Pancakes fertig backen (dazu muss keine weitere Butter mehr in die Pfanne gegeben werden) und mit Apfelmus und Ahornsirup servieren.

Der Pumpkin Spice Latte schmeckt wunderbar dazu!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply