ABOUT

Falls sich Jemand fragt, wer sich hier auf boumbelle austobt:

Ich heisse Patricia, bin 29 Jahre und wohne in der Nähe von Zürich in einem kleinen Dorf. Seit ich denken kann begeistern mich schöne Dinge und mein Kopf ist ständig voll von Ideen und To Do – Listen.

Das Leben bietet so viele schöne Ereignisse und egal ob klein oder gross, ich feiere diese speziellen Momente gerne mit gutem Essen und liebevoller Dekoration. Ich lege viel Wert auf Details und liebe es, alles mögliche selbst zu machen. Hier halte ich meine liebsten Rezepte, Dekorationen und Projekte fest. So kann ich immer wieder darauf zurückgreifen, entlaste mein Kopfkino und kann meinen Gästen und Freunden gleich den Link mitgeben, wenn ein Rezept gut ankommt oder eine Idee für Geschenke und Dekorationen gesucht wird.

Die Fotos auf dem Blog sind alle mit meinem iPhone 5 aufgenommen und mit der App VSCOcam bearbeitet. Die Bilder entstehen in meinem Alltag, kommen also direkt aus dem Leben und sind deshalb nicht perfekt, dafür echt.

Meine liebste Inspirationsquelle ist Pinterest. Viele der Anleitungen sind dort jedoch auf englisch und oft sind die Zutaten/Produkte in der Schweiz nicht so leicht zu finden – meine Umsetzungen beinhalten deshalb meist Bezugsquellen aus der Schweiz und unsere gewohnten Masseinheiten.

Natürlich stöbere auch ich gerne auf anderen Blogs – unter Blogroll ergänze ich laufend die schönsten und spannendsten Blogs zu den Themen DIY, Food und Inspirationen.

Über Feedback und Anregungen freue ich mich, hinterlasst doch einen Kommentar oder schreibt mir eine E-Mail (contact.laboum[at]gmail.com).

Der Name boumbelle setzt sich aus den französischen Wörtern „la boum“ – Fete/Feier, und „belle“ – schön/edel/fein zusammen…